Besonders edel: Schlossdielen aus Eiche

Unterstreichen Ihre Individualität, auch in Ihrem Wohnstil

Eiche ist ein ausgesprochen facettenreiches und interessantes Holz. Es lässt sich auf viele Weisen bearbeiten, und jede Technik erzeugt ein eigenes, faszinierendes Erscheinungsbild der Holzoberfläche. Diese Tatsache machen wir uns auch bei unserem Prestigeprodukt Château by adler zunutze. Mit viel handwerklichem Geschick und höchster Präzision realisieren unsere Mitarbeiter individuelle Schlossdielen mit verschiedenen wunderschönen Oberflächen. Auch Spezialoberflächen fertigen wir individuell für Sie an.

Wir versuchen, jeden Wunsch unserer Kunden so weit wie möglich und im Rahmen der natürlichen Grenzen des Naturrohstoffs Eiche zu erfüllen. Wir fertigen für Sie maßgefertigte Eichendielen, angepasst an Ihre Raumlänge oder in verschiedenen Längen, in fixer Breite oder in verschiedenen Breiten fallend. Darüber hinaus bieten wir Ihnen verschiedene Sortierungen, von besonders gleichmäßig und astarm bis hin zu wild und rustikal.

Ob maschinell oder von Hand bearbeitet, jede Diele erhält ihren individuellen Charakter und ist von hoher Qualität. Ob usnere sägeraue oder unsere handgeschroppten Oberflächen tragen das Gütesiegel „Made by hand by Adler in Dirlewang“.

Für unsere edlen Schlossdielen verwenden wir übrigens überwiegend Eiche, die aus PEFC- oder FSC-zertifizierten, nachhaltig bewirtschafteten Wäldern der Region Süddeutschland stammt.

Die Farbpalette unserer Château Schlossdiele Eiche

Wählen Sie aus den zahlreichen Farbschattierungen den Farbton aus, der Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem Wohnstil am besten entspricht. Gerne beraten wir Sie bei Ihrer Auswahl.

Bitte beachten Sie: Die Bilder können die tatsächliche Farbe und Struktur des Parketts nur annähernd wiedergeben und sind nicht verbindlich. Holz ist ein Naturprodukt. Färbung und Struktur der Oberfläche sind von den jeweiligen Holzeigenschaften und der einzigartigen Beschaffenheit jedes Stammes abhängig.

strukturiert und natur geölt

handgeschroppt und natur geölt

strukturiert und natur geölt

strukturiert und swiss geölt

RUSTICO strukturiert und natur geölt

RUSTICO sägerau und natur geölt

strukturiert und natur geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und natur geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und geölt

strukturiert und geölt

handgeschroppt und geölt

Was Sie über unsere Schlossdiele Eiche noch wissen sollten

Diese Eichen-Langdiele ist formaldehydfrei und hat die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung. Sie entspricht der Brandschutzklasse Cfl-S1.

Im Folgenden finden Sie noch viele weitere nützliche Informationen. Alle weiteren technischen Details finden Sie in dem PDF-Dokument „technische Produktdatenblatt“, welches Sie in unserer Infothek herunterladen können.

Angebotene Dimensionen Château by adler Eiche

Die Eichendielen haben eine Gesamtstärke von 19 Millimetern. Die Nutzschicht besteht aus 4,5 Millimetern starkem Eichensägefurnier. Bezüglich Dielenbreite und -länge bieten wir verschiedene Optionen: Dielenbreiten sind aufsteigend von 180 bis 350 Millimetern erhältlich, auf Wusch auch als Fixbreite, also in nur in einer Breite. Die Dielenlängen sind aufsteigend von 1,8 bis 5,0 Metern. Wenn Sie raumlange Dielen wünschen, können wir Fixlängen von bis zu 10,80 Metern für Sie fertigen.

Sortierung Château by adler Eiche

In der Regel erhalten Sie die Eichendielen „Château by adler“ in der Sortierung „Standard“. Auf Wunsch können wir Ihnen auch eine astarme Auswahl anbieten. Bitte sprechen Sie uns an.

Die Holzstruktur der langen und breiten Schlossdielen kann leichte Schwund- und Windrisse aufweisen. Aufgrund der großen Dimensionen und des natürlichen Schwundverhaltens kann die Oberfläche zudem leichte Spannungs- und Trocknungsrisse enthalten.

Oberflächenbehandlung & Farbvariationen Château by adler Eiche

Die meisten Oberflächen haben eine maschinell gebürstete Holzstruktur, die wir mit der oxidativen Oberflächenbehandlung NATURA+ veredeln. Darüber hinaus werden einige Dielen auch von Hand mit einem Schropphobel bearbeitet. Diese geschroppten Oberflächen weisen eine besonders individuelle Oberfläche auf.

Holz ist ein Naturprodukt. Daher kann es gerade bei farbig behandelten Oberflächen zu Farbabweichungen kommen. Abhängig von den im Holz enthaltenen Inhaltsstoffen und der individuellen Holzmaserung können Farbpigmente zu unterschiedlichen Farbtönen führen. Diese farblichen Unterschiede können sowohl zwischen verschiedenen Produktchargen, aber auch innerhalb einer Produktcharge auftreten.

Auch bei der Räucherung der Eiche, ob angeräuchert oder kerngeräuchert, kann es zu hellen bis dunklen Farbabweichungen kommen, die dem natürlichen Tanningehalt der Eiche geschuldet sind. Diese individuellen Färbungen sind charakteristisch und ein Echtheitszeugnis für das Naturprodukt Holz.

Verlegung & Fußbodenheizung Château by adler Eiche

Die Schlossdiele ist 3-schichtig aufgebaut und hat eine Gesamtstärke von 19 Millimetern. Aufgrund dieser großen Dimensionen in Breite und Länge muss sie vollflächig verklebt werden.

Der Wärmedurchlasswiderstand der mehrschichtig aufgebauten Schlossdiele liegt bei ca. 0,16 m²k / W (gemäß EN14342) und ist somit für die Verlegung auf einer warmwasserbasierten Fußbodenheizung geeignet.

Die maximale Oberflächentemperatur von 25°C – 28°C sollte nicht überschritten werden. Die genauen Richtlinien für die Verlegung auf Fußbodenheizung entnehmen Sie bitte unsere Verlegeanleitung im Downloadbereich bzw. den Informationen im Bereich „Rund ums Parkett“.

Pflege & Raumklima Château by adler Eiche

Damit Sie lange und viel Freude an Ihren hochwertigen und individuell gefertigten Eichendielen haben, sollten Sie diese entsprechend pflegen.

Achten Sie stets auf ein gesundes Raumklima und halten Sie so Ihren Parkettboden, aber auch sich selbst gesund. Ideal ist eine relative Luftfeuchtigkeit von ca. 50 – 60% und eine Raumtemperatur von 19 – 22°C. Eine Unterschreitung dieser Richtwerte kann Ihrem Holzfußboden Schaden zufügen. Gerade während der Heizperiode besteht die Gefahr des Austrocknens, die im schlimmsten Fall zu Schwundrissen führen kann. Verbessert sich das Raumklima wieder, verschließen sich die Risse jedoch in der Regel wieder weitgehend. Abrupte Feuchtigkeitsveränderungen können zudem Schwindspannungen in den verleimten Schichten zur Folge haben.

Zertifizierungsmöglichkeiten Château by adler Eiche

Optional können wir Ihnen unsere Eichen-Schlossdielen auch gern als 100% PEFC zertifiziertes Parkett produzieren. Bei entsprechender Verfügbarkeit ist auch ein FSC® Zertifikat möglich.

Sie suchen eine Alternative mit einer ähnlichen Farbpalette?

Dann schauen Sie sich unsere Landhausdiele Villa by adler an. Sie verfügt über die gleiche Nutzschicht, ist jedoch in kleineren Abmessungen in Breite und Länge erhältlich.

Unsere Böden stehlen uns die Show

Besuchen Sie unsere Parkett-Ausstellung im Allgäu und überzeugen Sie sich selbst

Auf über 300 qm Fläche zeigt unsere neue Ausstellung Parkettmuster und Anwendungbeispiele. Gerne zeigen wir Ihnen jederzeit unsere Produkte an unserem Firmensitz in 87742 Dirlewang.